Diaspora Cup

Was ist Diaspora Cup und wer steckt dahinter?

Diaspora Cup ist die erste Fußball-Meisterschaft der ukrainischen Gemeinde in Deutschland, die jährlich in Stuttgart stattfindet.

Die Erfinder und Organisatoren sind die in der ukrainischen Sportwelt Stuttgarts bekannten leidenschaftlichen Fußballfans Seva und Vadym. Welches Ziel haben die Beiden mit dem neuen Fußball Cup verfolgt? Möglichst viele Ukrainer an einem Ort zu sammeln, Fußball zu spielen und einfach Spaß miteinander haben!

Die erste Fußballmeisterschaft unter den Ukrainern

So fand der erste Diaspora Cup im September 2017 statt. Zu jenem Zeitpunkt wiesen die Teams unterschiedliche Niveaus auf. Es gab Mannschaften, die bereits an verschiedenen Meisterschaften und Pokalen teilgenommen haben, und Mannschaften, die erst kurz vor dem Diaspora Cup gegründet wurden. Dennoch fand die Idee schnell große Zustimmung innerhalb der Ukrainer in Deutschland.

Einfluss auf die Diaspora und zweiter Cup 2018

Zum einen hat sich die Erfahrung des ersten Jahres positiv auf das spielerische Können der Teams ausgewirkt, denn um zu gewinnen, muss man viel und fleißig trainieren. Zum anderen war die Erfahrung in der Organisation des Events für unsere Aktiven aus Mainz und Frankfurt am Main der Anstoß, ein eigenes Event zu kreieren. So wurde im Juni 2018 der „Kosak Cup“ in Mainz durchgeführt, der sich von seinem „Bruder“ durch die Turnierregeln unterscheidet.

Im September 2018 fand der zweite Diaspora Cup statt. Diesmal kamen die Mannschaften nach Stuttgart nicht nur, um Zeit mit den Ukrainern aus verschiedenen Städten und auch Ländern zu verbringen, sondern auch um zu gewinnen. Dass sich Einiges in der ukrainischen Fußballbewegung getan hat, war dabei nicht zu übersehen.

Ukrainisches Atelier für Kultur & Sport e. V. – der Partner an der Seite der Fußball-Begeisterten

Ukrainisches Atelier für Kultur & Sport e. V. unterstützt Diaspora Cup tatkräftig bei der Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung des Events und ist somit einer der wichtigsten Partner der Veranstaltung.

Somit nehmen wir an jeder Projektphase teil und sorgen dafür, dass die Teams sowie Gäste der Veranstaltung sich rundum wohl fühlen.

Auch die Begleitung der Meisterschaft in den sozialen Medien sowie die regelmäßige Berichterstattung in dem deutsch-ukrainischen Magazin Gel[:b]lau gehört zu unseren Leistungen für den Diaspora Cup.

Einladung zum Diaspora Cup 2019

Die Organisatoren Seva & Vadym laden Euch zur 3. Fußball-Meisterschaft der ukrainischen Diaspora in Stuttgart ein. Die Anmeldung läuft bis zum 22. August 2019!

Zur Anmeldung

Impressionen aus 2018

Jedes Jahr präsentieren wir die Impressionen der vergangenen Meisterschaft. Seien Sie dieses Jahr dabei ob als Fan oder Gast.

Zur Galerie

Diaspora Cup Stuttgart 2018 - Ukrainische Diaspora
Diaspora Cup Stuttgart 2018

Team

Diaspora Cup Stuttgart - Orga Team
Das ORGA Team des Diaspora Cups

Bei Fragen und Anregungen schreibe uns an info@uaks.de oder über Facebook Messenger

Social Media

Folge uns auf Facebook

Verpasse keine Nachrichten rund um die Meisterschaft und bleibe im Kontakt zum Team

Gel[:b]lau

Gel[:b]lau – unser Informationspartner

Erfahre mehr über die interessante Persönlichkeiten, Kultur & Sport Events, Neuerscheinungen aus der Welt der Bücher und vieles mehr.

Über Diaspora Cup und weitere Fußball Events lese in den Ausgaben #6 und #10

Turnier Information

Turnier Info & FAQ

Auf unserer Facebook-Seite findest Du sowohl die Regeln, als auch die FAQs.

Zur Anmeldung zum Turnier geht es hier lang.

Unsere Sponsoren und Partner

Landeshauptstadt Stuttgart
Amt für Sport und Bewegung
Stuttgarter Hofbräu Radeberger Gruppe KG 
Wildbadquelle Mineralbrunnen GmbH & Co. KG

Deutsch-ukrainisches Magazin Gelblau