Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung ‚Ukraine entdecken: Volkskunst trifft Moderne‘

September 18 - September 29

Volkskunst trifft Moderne – Unter diesem Titel zeigt das Ukrainische Atelier für Kultur und Sport e.V. (UAKS) im LABYRINTH Kulturraum sowohl traditionelle ukrainische Petrykiwka-Kunstwerke als auch moderne ukrainische Malerei.

Die Geschichte der Petrykiwka-Malerei ist untrennbar mit der Geschichte der Ukraine verbunden. Diese Volkskunst stammt ursprünglich aus dem Dorf Petrykiwka, das als bekanntestes Zentrum der dekorativen Volksmalerei in der Ukraine gilt. Im Jahr 2013 wurde die einzigartige Kunst in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO eingetragen.

Die ausgestellten Werke zeigen, wie moderne Kunst heute von der Volkskunst geprägt ist.

Teilnehmende Künstlerinnen:

Olha Palii (Petrykiwka, Kyjiw)
Kateryna Dorokhova (Mykolajiw Region)
Kseniya Fuchs (Donezk) Ausstellungskuratorin

Julia Marushko (Luzk)

Live. Chillig. Bunt. Querbeet: Kleine Quartierskonzerte lassen die Urbanstraße zwischen Kerner- und Urbanplatz klingen. In halbstündigen Intervallen teilen Profi-Künstler*innen, Studierende der HMDK und Nachbar*innen ihre Lieblingsstücke mit Passant*innen. Start- und Endpunkt ist das LABYRINTH. Lasst Euch einfach von den jeweils zur vollen bzw. halben Stunde stattfindenden Kurzkonzerten treiben. URBAN SOUNDS beginnt um 16 Uhr und dauert bis 18:30 Uhr. Gleich im Anschluss findet die Vernissage zur Ausstellung ‚Ukraine entdecken: Volkskunst trifft Moderne‘ in Anwesenheit der Kuratorin Kseniya Fuchs im LABYRINTH Kulturzentrum statt. Ende gegen 20:00 Uhr.

Details

Beginn:
September 18
Ende:
September 29
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://labyrinth-stuttgart.de/events/ausstellung-ukraine-entdecken-volkskunst-trifft-moderne/

Veranstalter

Labyrinth Stuttgart
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Urbanstrasse Stuttgart
Stuttgart, 70182 Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert